Gemeinwohlökonomie

Wohnanlage Fasanenhof gGmbH als Stuttgarter Avantgarde-Unternehmen ausgezeichnet

Am 22. November 2019 zeichnete die Stadt Stuttgart die Wohnanlage Fasanenhof gemeinnützige GmbH als Stuttgarter Avantgarde-Unternehmen mit dem Gemeinwohl-Ökonomie-Preis aus. Im Rahmen einer Festveranstaltung im Stuttgarter Rathaus würdigte die Leiterin der Wirtschaftsförderung Frau Ines Aufrecht deren Engagement für mehr Nachhaltigkeit und soziale Gerechtigkeit.

Als eines der ersten Unternehmen der Behindertenhilfe in Stuttgart hat die Wohnanlage Fasanenhof gGmbH eine Gemeinwohl-Bilanz erstellt und ist als Gemeinwohl-Ökonomie-Pionierunternehmen auditiert seit Oktober 2019. Diese Form der Bilanzierung bietet eine Bewertungsmethode, die sich nicht allein auf monetäre Kriterien, sondern auch auf Werte wie Menschenwürde, Solidarität und Gerechtigkeit, ökologische Nachhaltigkeit, Transparenz und Mitbestimmung stützt und eine 360-Grad-Analyse für Unternehmen bietet.

Insgesamt haben sieben Stuttgarter Unternehmen das Förderprogramm "Nachhaltig fit für morgen" der Stadt Stuttgart genutzt. Die Gemeinwohl-Bilanz ist für sie Motivation, ihre Unternehmen im Sinne der Gemeinwohl-Ökonomie weiter zu entwickeln und damit zukunftsfähig zu machen.

pdfGWÖ-Kompaktbericht-Wohnanlage-Fasanenhof.pdf1013.19 KB

GWOe pionier banner

Wohnanlage Fasanenhof gGmbH | Laubeweg 1, 70565 Stuttgart | Telefon 0711/97162-0 | Telefax 0711/97162-88 | E-Mail: info@wohnanlage-fasanenhof.de

Kontakt - Impressum - DatenschutzerklärungLinks